Schriftgroesse klein Schriftgroesse mittel Schriftgroesse gross

Blindenführhunde

Blindenführhunde werden dazu ausgebildet, ihren sehbehinderten Besitzern auf ihren täglichen Wegen das fehlende Augenlicht so gut wie möglich zu ersetzen.  

Fähigkeiten des Blindenführhundes

  • Führen auf Hörzeichen zu bestimmten Strukturen im Straßenverkehr, z.B.: Zebrastreifen, Lift, Treppen etc.
  • Sicheres Umgehen von Hindernissen
  • Nahzielführung (z.B.: Kaufmann)
  • Vermittlung von Mobilität und Sicherheit im Straßenverkehr
  • Erhöhung von Selbständigkeit und Unabhängigkeit
  • Bessere Orientierung in fremder Umgebung
  • Verminderung von Orientierungsängsten
  • Ruhiges, entspanntes Gehen
  • Fitness und Tagesstrukturierung

3 verschiedene Ausbildungswege für Blindenführhunde

 1.     Zucht, Ankauf, Aufzucht und Ausbildung durch Patenfamilien und Trainer der Ilztaler  REHA-Hundeschule (Hund steht im Eigentum der Ausbildungsstätte)

2.     Ankauf und Aufzucht durch die Person mit Behinderung bzw. dessen Angehörigen (Hund steht im Eigentum des künftigen Hundeführers). Er wird unter Anleitung der Ilztaler REHA-Hundeschule auf seine künftige Arbeit vorbereitet und durch einen Trainer der Ilztaler REHA-Hundeschule ausgebildet. Auf Wunsch des Eigentümers bzw. künftigen Hundeführers kann sich dieser bei der Ausbildung einbringen und teilweise mitarbeiten.
 

3.     Ausbildung eines bereits im Besitz der Person mit Behinderung befindlichen Hundes nach individueller Vereinbarung (Der Hund ist nur für die Zeit der Ausbildung an der Ilztaler REHA-Hundeschule). Auf Wunsch des Eigentümers bzw.künftigen Hundeführers kann sich dieser bei der Ausbildung einbringen und teilweise mitarbeiten.
 

Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken!

  • 10 Strassenbahn Bank
  • 11 Strassenbahn Aussteigen
  • 12 Zebrastreifen Zeigen
  • 13 Zebrastreifen
  • 14 Zebrastreifen Ende
  • 15 Verkehrstraining
  • 16 Strassenueberquerung
  • 17 Vorbeifuehren An Hunden
  • 18 Engstelle Mit Ablenkung
  • 19 Hoehenhinderniss Baustelle
  • 1 Fussgaengerzone Graz
  • 20 Engstelle
  • 21 Hinterniss
  • 22 Schranken Umgehen
  • 23 Zeig Treppe
  • 24 Treppen Hinunte
  • 25 Treppen Schlossberg
  • 2 Zeig Bank
  • 3 Eingang Tuer
  • 4 Einkaufszentrum
  • 5 Rolltreppenverweigung
  • 6 Such Lift
  • 7 Haltestelle
  • 8 Strassenbahn Tuer Suchen
  • 9 Strassenbahn Zeig Tuer
  • Trainerin Und Hunde Beim Laufen
  • Trainingshunde Im Park Beim Spielen 02

NEWS 

Rehahundeschule 
auf Facebook

 


 

Ihre Spende kommt zu 100% dem bedurftigen Assistenzhunde-Team zugute!

 

Assistenz -
Hundehalter

bitten um Ihre Hilfe

Benefiz Fest
  

 



JETZT SPENDEN
JETZT ANRUFEN
JETZT ANFRAGEN